Ihr Ruhepol mitten in der Stadt

Nur wenige Meter von der historischen Brandenburger Innenstadt entfernt liegt das neu erbaute SchillerQuartier – mitten im Grün des Theaterparks und umzingelt vom Blau der Havel.

Jeder Weg nach Hause ist geprägt von der einmaligen Atmosphäre des Theaterviertels – stuckverzierte Fassaden, riesige Platanen, Naturschauspiele im Park und das beruhigende Fließen der Havel. Das Viertel ist im 19. Jahrhundert historisch gewachsen. Seinen Charme hat es sich bis heute bewahrt.

SchillerQuartier

Kanalstraße 9
14776 Brandenburg an der Havel

Ein Paradies der kurzen Wege

In nur fünf Minuten zu Fuß erreichen Sie die liebenswerte Innenstadt. Gemütliche Restaurants, Cafés oder Boutiquen laden zum Verweilen ein. Frische Zutaten für Hobbyköche können sie auf dem Wochenmarkt erwerben. Bäcker, Fleischer, Apotheke und Weinladen befinden sich ebenfalls praktisch vor der Tür. Auch für junge Familien ist die Lage ein Paradies der kurzen Wege: Allein im Umkreis von wenigen hundert Metern befinden sich vier Schulen und fünf Kitas.

Noch mehr Spielraum lässt das Fahrrad zu. In wenigen Minuten erreichen Sie weitere Höhepunkte der Havelstadt, wie den Dom zu Brandenburg, die Medizinische und Technische Hochschule, den Altstädtischen Markt, historische Gebäude und Kirchen der Stadt, das Archäologische Landesmuseum oder einen der schönen Badestrände.

Die über tausendjährige Stadt Brandenburg an der Havel liegt rund 35 km von Potsdam und 60 km von Berlin entfernt. Umliegende Städte und die Hauptstadt selbst sind per Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln ausgezeichnet erreichbar. Dank der Komposition aus fabelhafter Lage, naturbelassener Umgebung und exzellenter Infrastruktur befindet sich das SchillerQuartier in einer 1A-Wohnlage.

Havelstraße – Richtung Steinstraße Büste von Friedrich Schiller im Theaterpark Kanalstraße – Richtung Brandenburger Theater Bauchschmerzenbrücke mit Blick auf die Johanniskirche Havelstraße Theaterpark Steintorturm – An der Stadtschleuse
< >